Reiseführer Japan

jede Ausgabe hat einen direkten Kauf-Link zum MARCO POLO VERLAG Deutschland, wo

> alle Angebote bestellt werden können
> alle Angebote in deutscher Sprache sind
> weitere Infos, technische Details, Auflage, Online-Updates, Autoren, Lieferdetails vorhanden sind

achte darauf, in welchen Formaten die Ausgaben angeboten sind! Formatbeschreibungen: Reiseführer
Gutscheine 20 und 100 Euro (nur in Deutschland einlösbar): Reiseführer

Japan Stefan Loose Travel Handbücher

Japan ist eines der vielseitigsten Länder der Welt, nicht nur aufgrund seiner enormen geografischen Spannweite von Hokkaidô im Norden bis Okinawa im Süden. Wer klassische Sehenswürdigkeiten sucht, findet viele herausragende buddhistische Tempel, urjapanische Shintô-Schreine, imposante Burgen, raffiniert angelegte Landschaftsgärten und schmucke traditionelle Holzhäuser. Erstklassige Museen widmen sich so unterschiedlichen Themen wie dem Nô-Theater oder dem japanischen Comic. Zum krönenden Abschluss eines erlebnisreichen Tages laden Onsen zu einem erfrischenden Bad ein. Die heißen Quellen sind über das ganze Land verteilt und liegen nicht selten in reizvoller Umgebung in den Bergen, mit denen Japan ebenfalls reich gesegnet ist. So kommen Wanderfreunde fast überall auf ihre Kosten, und selbst zum Skifahren nach Japan zu fahren ist nicht abwegig. Abenteuerlustige stürzen sich in eines der vielen Volksfeste oder probieren sich im Papierschöpfen. Dazu gibt es immer wieder kulinarische Neuentdeckungen, die zugleich ein Augenschmaus sind. Kurzum: So oft man auch nach Japan reist, es bleibt immer spannend. Insgesamt sieben Autorinnen und Autoren, allesamt langjährige Japankenner, teils außerdem ausgebildete Japanologen, haben das Land in diesem Reiseführer beschrieben. Ein besonderes Augenmerk legen sie auf Tipps für preiswerte Reisemöglichkeiten und auf die unterschiedlichsten Möglichkeiten des Aktivurlaubs. Ein solider Begleiter für Individualreisende, die auf eigene Faust losziehen.
HIER Buch bestellen
HIER eBook PDF bestellen
HIER eBook ePub bestellen

Japan Lonely Planet 2 Reiseführer

 Mit dem Lonely Planet Japan auf eigene Faust durch das Land der aufgehenden Sonne. Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 900 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps.
Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es
beispielsweise mit Onsen? Ein Bad in einer der großartigen japanischen Thermalquellen ist Entspannung pur. Die malerische, friedliche Lage des Onsen in Hachijo-jima ist unschlagbar. Wer es zurbulenter mag, sollte eines der japanischen Feste auf keinen Fall versäumen: Kishiwada Danjiri Matsuri ist eines der lebhaftesten Festivals des Landes. Zu diesem Anlass ziehen die Einheimischen Festwagen durch die Straßen. Oder wie wäre es mit Popkultur? Bei einem Bummel durch den Shoppingbezirk im Zentrum der Jugendszene Tokios kann man quasi dabei zusehen, wie mehrere Trends gleichzeitig entstehen. Wo übernachten und essen? Für jedes Reiseziel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden
Geschmack und Geldbeutel.
Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, einem Farbkapitel zu den 25 Top-Highlights, anschauliche 3D- Darstellungen der Highlights, Specials zu den Themen: Küche, Skifahren, Onsen / Japan für Anfänger / Japan für wenig Geld, Reiserouten, fundierte Hintergrundinformationen sowie Glossar und – damit Sie gut verständlich ankommen – einem Sprachführer.
Der Lonely-Planet-Reiseführer Japan ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen.
HIER Buch bestellen
HIER eBook PDF bestellen

Japan MARCO POLO Reiseführer

Erleben Sie mit MARCO POLO Japan intensiv von der Millionenmetropole Tokio bis zu den Tropenstränden auf Okinawa – mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in Japan an. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben dem heiligen Gipfel des Fuji und dem Friedenspark in Hiroshima nicht verpassen dürfen, wie Sie die legendäre Kaiserresidenz Kyoto auf einer vierstündigen Tour ganz ohne Touristen erleben und wo Sie auch als Otto Normalverdiener einmal das edle Kobe Beef zu moderaten Preisen probieren können. Mit den MARCO POLO Ausflügen und Touren erkunden Sie Japan auf besonderen Wegen und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Die Insider-Tipps der Autoren lassen Sie Japan individuell und authentisch erleben. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Reiseatlas und eine herausnehmbare Faltkarte, in die natürlich auch die Ausflüge & Touren eingetragen sind.
HIER Buch bestellen
HIER
eBook PDF bestellen

Japan Lonely Planet Reiseführer

Mit dem Lonely Planet Japan auf eigene Faust durch das Land der
aufgehenden Sonne. Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer
für Individualreisende. Auf mehr als 900 Seiten geben die Autoren
sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für
die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten
mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre
persönlichen Entdeckungen und Tipps.
Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade
unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es
beispielsweise mit Onsen? Ein Bad in einer der großartigen japanischen
Thermalquellen ist Entspannung pur. Die malerische, friedliche Lage des
Onsen in Hachijo-jima ist unschlagbar. Wer es zurbulenter mag, sollte
eines der japanischen Feste auf keinen Fall versäumen: Kishiwada Danjiri
Matsuri ist eines der lebhaftesten Festivals des Landes. Zu diesem
Anlass ziehen die Einheimischen Festwagen durch die Straßen. Oder wie
wäre es mit Popkultur? Bei einem Bummel durch den Shoppingbezirk im
Zentrum der Jugendszene Tokios kann man quasi dabei zusehen, wie mehrere 
Trends gleichzeitig entstehen. Wo übernachten und essen? Für jedes
Reiseziel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden
Geschmack und Geldbeutel.
Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, einem 
Farbkapitel zu den 25 Top-Highlights, anschauliche 3D- Darstellungen der
Highlights, Specials zu den Themen: Küche, Skifahren, Onsen / Japan für
Anfänger / Japan für wenig Geld, Reiserouten, fundierte
Hintergrundinformationen sowie Glossar und – damit Sie gut verständlich
ankommen – einem Sprachführer.
Der Lonely-Planet-Reiseführer Japan ist ehrlich, praktisch, witzig
geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen.
HIER Buch bestellen

Japan Baedeker Reiseführer

Rätselhaftes Reich
Der Baedeker Japan begleitet in einem Inselreich mit der Aura des Rätselhaften und Exotischen. Wer das Inselreich bereist, erlebt nicht nur ehrwürdige Tempelbauten, stille Zen-Gärten und Landschaften mit majestätischen Vulkanen, sondern trifft auch Menschen, für die Tradition und Fortschritt keineswegs ein Gegensatz sind.
Das Kapitel Hintergrund beschäftigt sich mit Wissenswertem über Land, über Geografie und Bevölkerung, über Kaiser, Shogune und Samurais, was Shinto und Zen-Buddhismus ausmacht und welche Menschen die Geschicke des Landes prägten. Was sind die typischen Gerichte und wo kann man sie probieren? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese, und viele andere Fragen gibt das Kapitel „Erleben und Genießen“.
Entdecken Sie Japan unterwegs: Zu den Highlights im Land der aufgehenden Sonne, zu berühmten Tempeln und Schreinen, auf Vulkane und an stille Seen, in quirlige Metropolen und zu verborgenen Klöstern. Fünf spannende Touren führen durch herrliche Naturlandschaften im Norden, in die Bergwelt der Japanischen Alpen, südwärts zu den bedeutendsten Tempelstätten und Schreinen, zu stillen Inseln und in die entspannte Atmosphäre des Südens. Orte, die man auf keinen Fall verpassen sollte, sind im großen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A – Z ausführlich beschrieben.
Infografiken erklären bildhaft u.a. Japan auf einen Blick, den Weg des Tees und die Katastrophe von Fukushima. Einzigartige 3D-Darstellungen geben lebendige Einblicke in ausgewählte Bauwerke wie die Burg des weißen Reihers, den goldenen Pavillon, das Tor des Sonnenlichts und das Tokyo Metropolitan Gouverment Building.
Baedeker-Tipps verraten, wie man mit dem Eisbrecher durch einen „Traum in Weiß“ fahren, wo man selbst ganz traditionell Papier herstellen kann und warum es ein jahrhundertealtes Vergnügen ist, in einem schmalen, überdachten Boot zu speisen, während man gemächlich durch die Bucht von Tokyo gleitet.
HIER Buch bestellen
HIER eBook PDF bestellen

Tokio MARCO POLO Reiseführer

Insider-Tipps und noch viel mehr: Erleben Sie mit MARCO POLO die japanische Hauptstadt intensiv vom Frühstück bis zum Nightcap. Mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in Tokio an und wissen garantiert, „wohin zuerst“. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben dem National Museum und dem weltberühmten Fischmarkt nicht verpassen dürfen, wie Sie es einrichten, bei einem Sumoringkampf fachkundige englische Kommentare aufs Ohr zu bekommen und warum Sie ganz ohne rot zu werden unbedingt einmal mit Partner eines der herrlich kitschigen Love Hotels aufsuchen sollten. Mit den MARCO POLO Stadtspaziergängen erkunden Sie Tokio auf besonderen Wegen und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Die Insider-Tipps der Koautorin lassen Sie Tokio individuell und authentisch erleben. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Cityatlas und eine herausnehmbare Faltkarte, in die natürlich auch die Stadtspaziergänge eingetragen sind.
· Die wichtigsten Highlights · Die besten Insider-Tipps · Best of … · Auftakt · Im Trend · Stichworte · Der perfekte Tag · Sehenswertes · Essen & Trinken · Einkaufen · Am Abend · Übernachten · Stadtspaziergänge · Mit Kindern unterwegs · Events, Feste & mehr · Ich war schon da! · Links, Blogs, Apps & more · Praktische Hinweise · Sprachführer · Cityatlas · Register & Impressum · Bloß nicht!
· mit Insider-Tipps · mit herausnehmbarer Extra-Karte und Cityatlas · einfaches Zurechtfinden im Buch durch klare Struktur · genau wissen, wohin: mit den wichtigsten Highlights, mit dem Kasten „Wohin zuerst?“ und den „best of …“, die Ihnen je nach Lust und Laune Adressen zum Entspannen, zum Sparen, zu Regenwetter oder besonders Typischem geben
HIER Buch bestellen
HIER eBook ePub bestellen

Japan DuMont Kunst-Reiseführer

Japan gilt als ein Land der Extreme und der Widersprüche, insbesondere in Bezug auf seine Geografie. Zerbrechlich und schön, aber auch von gewaltigen Naturkräften bedroht ist das Land, das aus einer Kette von schmalen, gebirgigen Inseln mit zahllosen schlafenden und tätigen Vulkanen besteht. Sowohl die naturräumlichen und klimatischen Gegebenheiten wie auch die Kultur Japans, die von vielen Einflüssen geprägt und dennoch sehr eigenständig ist, sind in ihrer Fremdheit erklärungsbedürftig. Die Hintergrundinformationen, die der Reisende braucht, um sich dieser Kultur zu nähern, liefert der Kunst-Reiseführer mit einer detaillierten Einführung. Übersichtlich gegliedert werden nach den Epochen der japanischen Geschichte die jeweiligen Kulturleistungen und vorherrschenden Kunstgattungen vor dem Hintergrund der politisch-historischen Umstände vorgestellt und stilistisch eingeordnet: von der Entwicklung der japanischen Holzschnittkunst über die Gartenbaukunst oder den Tempelbau bis zu japanischer Sprache und sinojapanischer Schrift. Den Auftakt der rund 200 Seiten umfassenden Beschreibung sehenswerter Städte und Stätten bildet die alte Kaiserstadt Kyoto. Gestützt auf Lagepläne, Grund- und Aufrisse sowie schematische Darstellungen stellt der Autor Peter Pörtner die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der „japanischsten aller japanischen Städte“ vor. Der Beschreibung Kyotos folgen in weiteren Kapiteln die anderen besuchenswerten Regionen Japans. Das „Schlusslicht“ bildet Tokyo, die moderne Hauptstadt des Landes.
Land, Kunst und Geschichte, Galerie bedeutender Persönlichkeiten. Reiserouten: Kyoto, Kansai-Region, Inlandsee, Shikoku, Kyushu, Am Japanischen Meer, Im Norden Japans, Zentral-Japan, Kanto-Region. Reiseinformationen A bis Z. Glossar kunst- und kulturgeschichtlicher Begriffe. Zahlreiche Karten, Grundrisse und Pläne.
HIER Buch bestellen
Bitte Artikel teilen, DankeShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn